Sie sind nicht angemeldet.

Modelle von CrazyHorse

Antworten im Thema: 136 » Der letzte Beitrag (24. April 2015, 22:40) ist von KevinFX.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Trucksimulator24 - Die freundliche Trucksimulator Community rund um den Euro Truck Simulator 2, Euro Trucksimulator, German Truck Simulator, 18 Wheels of Steel Reihe, Extreme Trucker und den ZModeler.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Teddybaer

unregistriert

51

Mittwoch, 9. November 2011, 18:07

Was soll ich hier noch sagen?Ich bin begeistert :thumbsup:

Boeing7673

Sattelzug-Fahrer

  • »Boeing7673« ist männlich

Beiträge: 52

Wohnort: Österreich

Danksagungen: 661

  • Nachricht senden

52

Mittwoch, 9. November 2011, 19:59

Hi,

Sehr schöne Sammlung :) Stehe generell eher auf die alten Dinger.Der Iveco Hauber is auch der Hammer :thumbsup:

lg Wolfgang

CrazyHorse

Ehrenmoderator

  • »CrazyHorse« ist männlich
  • »CrazyHorse« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 954

Wohnort: Freiburg

Danksagungen: 3462

  • Nachricht senden

53

Sonntag, 13. November 2011, 17:54

Danke euch allen!

Das waren die alten Modelle. Das Hobby lag jetzt fast 20 Jahre brach... nun kommen die neuen Fahrzeuge dran. Gestern kam das Paket mit ein paar neuen Modellen an. Hier zeige ich die ersten zwei. Die Aussenspiegel habe bewusst noch nicht angeklebt, solange ich noch keine andere Möglichkeit habe, die Modelle in einem Schaukasten oder in einer Vitrine auszustellen:



Ein Sattelzug von Ferntrans Haas in Schenkenzell im Schwarzwald, von denen ich schon mehrfach Bilder gezeigt habe...





Tja, und das musste natürlich sein, ein Volvo-Hängerzug von Tenden Transport in Norwegen:







Der Scania Hängerzug von Tenden sowie ein Scania-Hängerzug von Nor-Cargo, beide ebenfalls als typische norwegische 6-Achser, folgen.

Gruss Crazyhorse
"Die Menschen bauen zu wenige Brücken und zu viele Mauern" (Dominique Georges Pire)

>>>Forenregeln<<<
[Tipp] Eurotrucks-"LOG" posten
[Tipp] Germantrucks-"LOG" posten


Es haben sich bereits 13 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Actros Trucker, chloro, GPunkt™, Hom, KingScania, kk31, Königszapfen, Löwenherz, MANFan11, Papa77, ReMo, scheffi, Transit

LKWThomas

unregistriert

54

Montag, 14. November 2011, 09:29

Seht gut aus CrazyHorse! Wen ist der Hersteller dieser Modellbau LKW? Oder waren sie ganz gebastelt? Danke fur die schone Bilder ;)

chloro

Administrator

  • »chloro« ist männlich

Beiträge: 3 406

Wohnort: Ahlen (NRW); Apolle (TH)

OS: Win 7 64 Bit

Game: ETS/ Haulin und janz wenisch ETS2

GV: 1.22 sonstewas

Danksagungen: 12622

  • Nachricht senden

55

Montag, 14. November 2011, 11:45

müsste albedo sein...
wenn sich meine äuglein nicht zu sehr täuschen :whistling:



mfg chloro
Spinn ich oder ist das absurd
(Dr.House; Staffel 2, Folge 1) :thumbsup:
Achtung Koffeiniker :this:

Scania 3er + 4er Serie, die Liebe meiner Jugend.




>>>Forenregeln<<<
[Tipp] Eurotrucks-"LOG" posten
[Tipp] Germantrucks-"LOG" posten

CrazyHorse

Ehrenmoderator

  • »CrazyHorse« ist männlich
  • »CrazyHorse« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 954

Wohnort: Freiburg

Danksagungen: 3462

  • Nachricht senden

56

Montag, 14. November 2011, 18:47

Sorry, habe ich vergessen zu sagen, dass diese von AWM sind. Albedo gibt es nicht mehr. Wenn ich mich nicht irre, hat man mit AWM einen Neueanfang gemacht. Informationen gibt es leider kaum, was da in den 90ern mit Albedo gelaufen ist...

Gruss CrazyHorse
"Die Menschen bauen zu wenige Brücken und zu viele Mauern" (Dominique Georges Pire)

>>>Forenregeln<<<
[Tipp] Eurotrucks-"LOG" posten
[Tipp] Germantrucks-"LOG" posten


Nighthawk202

Sattelzug-Fahrer

  • »Nighthawk202« ist männlich

Beiträge: 41

Wohnort: Heide

Danksagungen: 198

  • Nachricht senden

57

Mittwoch, 16. November 2011, 11:48

Wow, sehr schöne Lkw, die Du dein Eigen nennst, besonders die MAN :thumbsup: .

Danke für die Bilder

Keep on Trucking

LKWThomas

unregistriert

58

Mittwoch, 16. November 2011, 11:55

Danke fur dein Antwort CrazyHorse, mach weiter mit Modellbau!

CrazyHorse

Ehrenmoderator

  • »CrazyHorse« ist männlich
  • »CrazyHorse« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 954

Wohnort: Freiburg

Danksagungen: 3462

  • Nachricht senden

59

Mittwoch, 16. November 2011, 19:08

Bitteschön! Aber Modellbau mache ich nicht mehr, jetzt kaufe ich fertige Modelle. Vielleicht kaufe ich ein paar Zubehörteile, um ein paar Trucks zu verschönern, mehr nicht.

So, jetzt der Nor-Cargo Hängerzug:







Hier nochmal der Aufbau, wie ich solche Bilder mache. Die Qualität ist natürlich extrem schlecht, weil ich die kleine Kamera benutzt habe und den Blitz ausgeschaltet habe, dafür den ISO-Wert auf 1600 gestellt, um ohne Blitz einigermaßen verwacklungsfrei fotografieren zu könen . Mit dem Blitz sieht man nicht, wie das Licht von den Leuchten in den "Karton" reinscheint, daher habe ich das so gemacht:



Wie schon mal gesagt, an beiden Seiten und oben habe ich den Karton so weit wie möglich ausgeschnitten und Papier über die Ausschnitte befestigt. Mir fehlt nur noch für die rechte Seite eine weitere kleine Leuchte, dann wird es besser, wenn von drei Seiten Licht hereinkommt.

Die große Kamera aufs Stativ, Kabelauslöser dran und das 100mm Macro-Objektiv. Diese Festbrennweite (kein Zoom) hat den Vorteil, dass man damit sehr nahe an das Objekt rankommt. Zudem ist es recht lichtstark und hat einen Blendenbereich, der bei 2.8 losgeht und bis 32 reicht. Festbrennweiten haben gegenüber Zoomobjektiven den Vorteil, dass es in den Randbereichen zu weniger Verzeichungen kommt und diese keinen Kompromisse für einen grösseren Brennweitenbereich benmötigen.

Kleine Blendenzahl heißt, daß man nur einen kleinen Bereich scharf stellen kann, der Rest des Bildes gleitet ziemlich in grobe Unschärfe ab. Bei Modellen wie diese ein großes Problem, das sieht man an anderen vielen Bilder, die manche User hier im Forum reingstellt haben. Daher stelle ich eine größere Blendenzahl ein, um die Blende im Endeffekt so klein wie möglich zu machen (klingt paradox ist aber so, offene Blende -> kleine Zahl; kleine Blende -> große Zahl). Durch die kleine Blende kommt aber wenig Licht rein, also muss ich länger belichten. Wenn ich in diesem Fall die Blende auf 32 stelle, muß ich je nach Licht 15 bis 30 Sekunden belichten. Deswegen Stativ und Kabelaulöser. So, nun gibt es bei großer Blendenzahl ein physikalisches Problem der sog. Beugungsunschärfe (das genau auszuführen, würde hier den Rahmen sprengen, daher das hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Beugungsunschärfe).

Das ist ein Problem den viele Objektive haben, je schlechter die Qualität des Objektivs, umso schwieriger wird es bei großen Blendenzahlen gute und scharfe BIlder zu erstellen. Es darf zum Zeitpunkt der Aufnahme nix wackeln, keine einzige Erschütterung geben. Daher stelle ich die Kamera auf Live-View um, damit der Spiegel in Ruhestellung ist. Bei DSLR-Kameras ist aber oft das Problem, dass der Autofocus dabei nicht funktioniert und man manuell scharf stellen muss. Also muss ich von Hand manuell scharf stellen, was bei Live-View und Stativ kein Problem ist. Ich kann sogar einen größeren Bildausschnitt auswählen, um noch genauer scharfstellen zu können. Kostet aber ne Menge Energie vom Akku... Rein theoretisch könnte ich meine Kamera auch direkt mit dem PC verbinden und es vom PC aus steuern. Da kann ich noch exakter arbeiten (was ich in meine, Job auch schon mehrfach gemacht habe, um für meinen Arbeitgeber hochauflösende Detailfotos von unseren Produkten zu machen).

Huch, jetzt habe ich viel mehr geschrieben, als ich wollte. Aber hier kam eines zum anderen... Zumindest habt ihr jetzt mal einen Einblick, wie ich beim Fotografieren meiner Modelle vorgehe. :crazy:

Gruss CrazHorse
"Die Menschen bauen zu wenige Brücken und zu viele Mauern" (Dominique Georges Pire)

>>>Forenregeln<<<
[Tipp] Eurotrucks-"LOG" posten
[Tipp] Germantrucks-"LOG" posten


Es haben sich bereits 10 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Actros Trucker, chloro, GPunkt™, kk31, Königszapfen, Löwenherz, Otte64, ReMo, scheffi, vanDongen

Teddybaer

unregistriert

60

Mittwoch, 16. November 2011, 20:00

Hehe,also ich find das absolut klasse wie Du das erklärt hast mit den Einstellungen,Matthias ;) Danke erstmal dafür,denn das hilft mir wirklich weiter,auch wenn ich ich natürlich über so eine Ausrüstung noch nicht verfüge.aber was die Blendeneinstellungen betrifft,werd ich da auch mal schauen,was ich da so alles machen kann mit der Canon.Uups,fast hätte ich das wichtigste vergessen,Asche auf mein Haupt :D Die Bilder von Deinen letzten Neuerwerbungen sind mal wieder richtig spitze geworden und wirklich beneidenswerte Modelle mein Freund ;)

Verwendete Tags

CrazyHorse, Modellbau, Modelle

Social Bookmarks

Counter:

Hits heute: 9 192 | Hits gestern: 60 844 | Hits Tagesrekord: 102 526 | Hits gesamt: 62 998 272 | Hits pro Tag: 22 876,31

Klicks heute: 14 869 | Klicks gestern: 110 608 | Klicks Tagesrekord: 756 082 | Klicks gesamt: 472 320 164 | Klicks pro Tag: 171 511,73 | Gezählt seit: 3. Mai 2011, 07:40

Ungelesene Beiträge Unbeantwortete Themen Themen der letzten 24 Stunden

Euro Truck Simulator,Euro Truck Simulator 2,German Truck Simulator,Forum,Community,Downloads,Support,Euro Trucksimulator,Euro Trucksimulator 2,German Trucksimulator,Trucks,18 Wheels of Steel,Haulin,Convoy,Pttm,Long Haul,Trucksimulator,Trucksimulation,Truck Simulator,Simulation,ATS,Trucksim,Extreme Trucker 2,ETS,ETS2,GTS,UKTS,ET,ET2,18WoS,Tutorial,Tutorials,Tipp,Zmodeler,z3d,Modding,SCS,simulation,support, Zmod,z3d,Sk,Skins,Map,Maps,Mod,Mods,Trucksims,STD,Scania Truck Driving Simulator,Scania,ETS2Mods, Euro Trucksimulator2 Mods