Sie sind nicht angemeldet.

Eure Eindrücke zum ETS2 und deren Patches

Antworten im Thema: 1 045 » Der letzte Beitrag (28. März 2016, 11:47) ist von racer243l.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Trucksimulator24 - Die freundliche Trucksimulator Community rund um den Euro Truck Simulator 2, Euro Trucksimulator, German Truck Simulator, 18 Wheels of Steel Reihe, Extreme Trucker und den ZModeler.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Scania_Topline

King of the Road

  • »Scania_Topline« ist männlich
  • »Scania_Topline« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 617

Wohnort: Deggendorf

Danksagungen: 72319

  • Nachricht senden

11

Freitag, 19. Oktober 2012, 13:11

Ich hab zwar bis jetzt nur die Demo - aber ich muss sagen, ich bin auch positiv überrascht - aber eines stört mich dann trotzdem : Wenn ich mit einer Tour fertig bin und absattle - dann muss man auf fortfahren gehen - dass man aber dann dort einen ganz neuen Auftrag in einer ganz anderen Stadt und wieder einen ganz anderen Truck hat - das find ich echt doof! - Ist das bei der Vollversion auch so?


"Deus mare, Friso litora fecit" - "Gott schuf das Meer, der Friese die Küste".

maTech

Sprinter-Fahrer

Beiträge: 4

  • Nachricht senden

12

Freitag, 19. Oktober 2012, 13:25

Du kannst doch links auf die Stadt klicken in der du gerade bist, dann bekommst du nur die Aufträge die von dort aus weggehen. Mit dem neuen LKW ist halt so, du besitzt ja selber NOCH keinen.

13

Freitag, 19. Oktober 2012, 13:27

Meine esten Eindrücke

Ich hab jetzt erst mal die Demo gespielt,die man bis Level 4,spielen kann und muss sagen ich bin begeistert.Die Menüführung ist leicht verständlich und sehr umfangreich,die Option Quick-Job finde ich sehr genial,da man da gut Geld verdienen kann und sein Level steigern kann.Die Grafikeinstellungen sind sehr umfangreich und es müsste für jeden Rechner das Optimale zu machen sein.Das Navi finde ich sehr gut gelungen,da es fast alle wichtigen Infos bereithält und die Trucks sind alle sehr ansehnlich geworden.Die Landschaft ist sehr abwechslungsreich gestaltet mit Baustellen ( mit und ohne Ampelregelung ),bei Paris einen Bahnübergang der funktioniert und die Französischen Mautstellen sind so wie im realen,erst Ticket ziehen und wenn man die Bahn verlässt wird bezahlt.Der Ai-Verkehr hat sich auch gebessert nur ein Beispiel an Ampelkreuzungen ziehen die Ai-LKWs nicht mit Lichtgeschwindigkeit davon und an Einmündungen bleibt der Verkehr stehen,wenn er nicht auf der Hauptstrasse ist.Gut die Map könnte grösser sein,aber so wie sie jetzt ist hat man schon ne Menge Spielspass.
Mein Fazit,ich fahr jetzt in den Mediamarkt und hole mir das Spiel.
Übrigens Renault-Händler ist in Paris,DAF in Amsterdam und MAN in München glaub ich

Darthbot

Gliederzug-Fahrer

  • »Darthbot« ist männlich

Beiträge: 95

Wohnort: Emmerich am Rhein

OS: Windows 10 64bit

Game: ETS2 / ATS

Danksagungen: 637

  • Nachricht senden

14

Freitag, 19. Oktober 2012, 14:46

Erstmal, ich habe nur die Demo gespielt, weil ich wissen wollte ob mein Rechner das Spiel gut bewältigen kann.
So, nun zum Fazit: Das Spiel sieht sehr gut aus. Vor allem bei Regen kommt einem das ganze realistisch vor. Die Umgebungen sind zum Teil auch recht ordentlich, wenn auch hier und da ein paar Details sind, wo ich beinahe vor Lachen vom Stuhl gefallen bin. Ein Mädrescher in einem Feld wo schon Rundballen liegen, das kann man nur fabrizieren wenn man davon keine Ahnung hat. Ansonsten bin ich schwer beeindruckt, und werde mir wohl das Spiel kaufen.
Allerdings ist nicht alles so schön. Die Auf und Abfahrten sind zum Teil immer noch so hässlich wie früher, wo die äussere Spur mal eben umfunktioniert wird. Das hatte ich mir anders erhofft. Und das zweite ärgerliche ist der sound. Von aussen hui, von innen ??? Nix. Im MAN hört man absolut garnichts, im Mercedes (Majestic) ist es verdammt leise, im DAV siehts auch nicht besser aus. Ich bin zwar seit gut 24 Jahren nicht mehr aufm LKW gewesen, aber ich finde doch das man etwas hören sollte.
Inmitten des ewigen Kreislaufs der Zeit
wird aus lauem Wind ein Sturm entstehen.
Vom Abgrund starren Dämonenaugen weit
die die Razgriz, die schwarzen Flügel sehen.

LKW-Master

unregistriert

15

Freitag, 19. Oktober 2012, 15:11

So, auch ich habe die Demo schon angespielt und muss ehrlich sagen, dass ich mir mehr von ETS2 erhofft hätte. Die KI ist so naja, sie fahren nun eben so, dass man auch noch bald genug abbremsen kann, aber es gibt noch immer ein paar Stellen, die mich da einfach nur nerven. Weiters verstehe ich nicht, was SCS nun die ganze Zeit gemacht hat??? :dash: Warum haben die bloß die alte Grafikengine weiterverwendet, die jetzt noch ressourcenfressender ist als vorher ohnehin schon. Mir ist schon klar, dass es auch Geld kostet eine neue Engine zu programmieren, aber man hätte die Grafik nicht so aufpolieren müssen, stattdessen hätte man etwas mehr an den Motorengeräuschen und der KI arbeiten können, genau so wie man daran arbeiten hätte können, dass man auch mit der Tastatur ordnungsgemäß fahren kann. Was ich jedoch diesmal gelungen finde, ist das Menü, man findet sich besser und schneller zurecht. Das wohl beste in ETS2 ist das Navigationssystem, das auch gleichzeitig mehrere Infos über den Auftrag enthält, gute Arbeit SCS :thumbup: . Wenn es da jetzt noch jemanden gäben würde, der sagt "Fahren sie ... km, dann rechts abbiegen", das wäre echt der Hammer, aber ich gebe mich auch schon so damit zufrieden.

Fazit: Gutes Spiel, aus dem man aber noch mehr rausholen hätte können.

®eamonn™

Sattelzug-Fahrer

  • »®eamonn™« ist männlich

Beiträge: 43

Wohnort: Zapfen-City

Danksagungen: 304

  • Nachricht senden

16

Freitag, 19. Oktober 2012, 18:21

Jaha :D ich hab' mir natürlich auch erst die Demo angesehen, hatte aber wenig später gar keine Lust mehr. Grund: Ich musste es mir kaufen, weil es so geil is *-* Von der Grafik allgemein hätte ich mir ein wenig mehr erwartet, aber im Allgemeinen ist es für ein wenig Abwechslung von GTS perfekt. Mich freut es, dass für SCANIA endlich die Lizenz erworben ist. Und vom Tuning der Trucks brauch' ich gar nicht zu reden. Doch, ein was muss ich sagen. Es ist hammer geil, wenn ich das so sagen darf. Die Fahr-Physik ist wesentlich besser geworden, vor allem die Lenkung ist für mein fast 2 Jahre altes Lenkrad wirklich besser als im Vorgänger und im GTS. Bei mir läuft es auf der höchsten Auflösung, bis auf ein paar Miniruckler, einwandfrei. Vor allem die neue KI hat mich angetan: Blinkende Autos an Ampeln, die jetzt auch nicht mehr "unverantwortlich" fahren, sondern bei Vorfahrt gewähren auch wirklich stehen bleiben, wenn verlangt usw.

Mein Fazit zum ETS 2:

Es ist es wert, knapp 30 € zu bezahlen. Auch wenn es noch ausbaufähig ist, ist es absolut empfehlenswert.

Vielen Dank für dieses Spiel und hoffentlich für weitere dieser Art.

Schönen Abend und fahrt noch schön,

Euer ®eamonn™ :)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Micha-BF3

ScaniaT500

King of the Road

  • »ScaniaT500« ist männlich

Beiträge: 1 057

Wohnort: Winsen/Luhe

OS: Windows 8.1/64 Bit

Game: ETS 2

GV: 1.22.2.4s

Danksagungen: 16118

  • Nachricht senden

17

Freitag, 19. Oktober 2012, 19:16

Kann mich mein Vorsprechern nur Anschließen..

Top Game leider hab ich nur die Demo :( aber bald die voll version wenn ich geld hab :)

Das game muss ich haben läuft ruckelfrei auf höchsten einstellungen und ich hab recht alte technik im rechner :D

Aber die Grafik is schön umgebung etc, nur eins stört mich außen extrem laut innen sehr leise, und kaum turbo sound zu hören etc

aber ansonsten TOP game jeden zu empfehlen der ETS/GTS mochte :)

Lg
Wenn dir mitn Scania jemand entgegen kommt dann kriegt der einen Sonnenbrand :D :D
Zitat By Boxcar :D
World Of Trucks Update 21.02.2016


DocMoriarty

unregistriert

18

Freitag, 19. Oktober 2012, 19:16

Also meiner Meinung nach bekommt man vom Preis/Leistungsverhältnis her ein großartiges Spiel für sein Geld. Die Strecken sind abwechslungsreicher, die LKW's sind sehr schön gemacht, das Wetter ist glaubhafter (Regen/Nebel) und Fahrphysik ist deutlich besser als das Zufallsgerutsche in den Vorgängern (ausser STDS). Das Menüsystem finde ich nicht besser sondern unübersichtlicher was aber auch daran liegt, daß es ein paar Features mehr gibt als vorher.
Am meisten vermisse ich jedoch Hans aus GTS, den alten Spam-mailer. Irgendwie hat der wenigstens etwas den Eindruck erweckt, daß es sich um eine lebende Welt handelt. ETS2 ist wieder so klinisch tot wie ETS/GTS. In 18 WoS hatte man wenigstens noch CB-Funk.
Auch vermisse ich die Statistiken, die in GTS drinnenwaren. Jetzt gibt es da noch weniger Information. Zur Abwechslung sieht man aber wieder was seine Angestellten grade so fahren (nur als Text, nicht ingame).
Lustig finde ich die Startwerkstatt. Schade finde ich jedoch, daß man die nur einmal als seinen Hauptsitz bekommt. Besser wäre es wenn man auch in anderen Stätten mit dieser Werkstatt starten würde und diese dann in 2 Stufen hochrüsten könnte wie die Hauptwerkstatt.
Wenn man die Bankdarlehen in Anspruch nimmt hat man bereits nach der 2ten Fracht einen eigenen LKW und etwas später ggf. 2 weitere LKWs mit Pappnasen. Der Start ins Unternehmerleben geht so deutlich schneller als in GTS, wo man die Angestelltenkarriere bis zum bitteren Ende fertigmachen musste. Die Raten für die Kredite erscheinen zunächst hoch, sind aber locker "einfahrbar" und sind wie im richtigen Leben nicht nur Zinsen sondern zum größten Teil auch Tilgung. Also selbst wenn die Angestellten in ihren Billigtrucks am Anfang nicht viel bringen lohnt sich das trotz Kreditfinanzierung.
Insgesamt ein rundes Spiel, wenn auch der Name ETS etwas weithergeholt ist, da die Karte im wesentlichen aus GTS + Austria + UKTS + etwas Peripherie besteht. Ich hoffe, daß ETS durch DLC's in Zukunft wirklich zu einem den Namen verdienenden EURO Trucksimulator wird.
Ansonsten wünsche ich viel Spaß mit dem Game allerseits.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DocMoriarty« (20. Oktober 2012, 10:34)


Krupp AK 380

unregistriert

19

Freitag, 19. Oktober 2012, 19:54

Mein ETS 2 Eindruck

Heute vormittag war es so weit, punkt 13 :00 Uhr klingelt der Postbote mit einem Paket :hail: was da wohl drin war?

Ausgepackt, und die Box hat erstmal beeindruckt (vom Cover mit dem falschen Grill abgesehen) installiert, gepatched und losgespielt....

Lenkung Top, auch wenn ich mit der Tastatur spiele... Grafik auch sehr gut, der KI hat zwar an und ab paar macken, aber das ist meckern auf hohem Niveau...

Die LKW´s selber sind sehr gut gelungen.. muss man sagen.. habe nun den ersten eigenen LKW... einzigster Kritikpunkt.. die Preise.. z.B. das Namensschild in die Kabine kostete wenn ich mich recht erinnere um die 250€ was nicht stimmt.. die kann man ja beim KFZ-Schildermacher um die Ecke für c.a. 20-30 Euro machen lassen.

Ansonsten finde ich auch gut, das das Cheaten nichtmehr geht, so kann man sich alles in ruhe "frei- fahren"... finde ich richtig so! :thumbsup:

in echt hat man ja auch keinen Geldcheat.. wenn doch sagts mir bitte, mit dem kann man im Real-Life immer was anfangen :rofl:

Mal schauen wies weitergeht, das Spiel ist ja nicht mal ansatzweise durchgefahren.. also werden noch viele tolle Eindrücke folgen!

Aber eins möchte ich noch loswerden:

Danke Pavel & Team , für einen so tollen LKW-Simulator... der seinesgleichen sucht.. die lange Warterei hat sich mehr als nur gelohnt :beer:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

®eamonn™

truckky

unregistriert

20

Freitag, 19. Oktober 2012, 20:21

Hallo ... heute das Spiel von Amazon bekommen (war vorbestellt) und installiert.
Es traten keine Probleme auf, und alles lief sofort. Hab aber nach einigen Einstellungen aber doch erstmal den Patch installiert.

Die Menüs sind umfangreicher, aber sehr verständlich und gut gemacht.
Ich fahre mit Tastatur und Maus und komme damit recht gut zurande, auch bei diesem Spiel.
Was aber erst mal gewöhnungsbedürftig ist, das nach links und rechts sehen verhält sich anders und man muss sich erst mal dran gewöhnen.
Unterm Strich ist es aber besser. Beim alten Spiel sah man z.B. auf Tastendruck in eine Richtung und wenn man die Taste loslies, ging der Blick flugs wieder zurück.
Beim ETS2 kann man per Taste noch besser nach links und rechts sehen, aber nur solange man die Taste betätigt. Um wieder in die andere Richtung zu schauen, muss man eben die andere Taste betätigen. D.h. beim abbiegen, muss man schauen, wie man das am Besten koordiniert (oder gibts schon gute Tips ??)

Auch bemerke ich, dass die anderen Fahrzeuge etwas "rücksichsloser"
(also realer 8) ) fahren ...
Die "Anfahrzeit" der LKWs (zumindest am Anfang mit wenig PS denke ich) ist schon sehr zögerlich 8)
Die Geräuschkulisse find ich aber eindeutig buggy. Sprich, nicht nur der Laster ist unnatürlich leise und ich muss die Lautstärke sehr hoch drehen.
Aber dennoch sind die Aussengeräusche, egal ob andere Autos oder sonst was, EINDEUTIG zu leise.
Vielleicht findet sich jemand, der da eine .scs Datei pimpen kann 8) Und auch der Blinker oder die Hupe klingen echt übel ....

Und wo die A3 so verläuft, bzw. wo Köln liegt, ist eher peinlich :rolleyes:

Die Grafiken und Details sind schon um einiges Besser, aber dennnoch muss ich beim "wiegenden Gras" doch etwas schmunzeln, sowas ging schon im letzten Jahrhundert besser :D
Regen oder Sonnenuntergänge hab ich noch nicht gesehen, kommt aber sicher noch.

Mit der Grafik an sich und auf meinen Rechner bezogen, bin ich noch nicht ganz zufrieden, bin ich "untermotorisiert" ??
Ich habe eine Gforce 9600GT, sollte die nicht reichen ?? Im Screenshots Thread sind richtig geile Bilder.
Anti-Aliasing habe ich nicht aktiviert, sonst geht bei mir nix.
Bei mir siehts so aus:



Gerade beim ersten Bild, sieht man an den Stromleitungen, dass da was nicht richtig passt und diese unterbrochen sind.
Beim 2.ten Bild sind man ein relativ "unscharfes" Cockpit - meine ich zumindest.

Ich finds ansonsten super. Noch keine Abstürze (hab gleich auch den Patch installiert), Einstellunge klappten ganz gut und ich fahre mit meiner
1920x1200 (ja ist richtig!) Vollauflösung.
Gibts Tipps zu Verbesserten Einstellungen der Grafik (AMD Phenom X2/555 3.21GHz Professor und 3,25 GB Ram auf XP) ??
Sonnenblendungen, Schatten und Himmel sind sehr nett gemacht ... aber so richtig scharf siehts insgesamt nicht ganz aus.
Hat jemand Tips zur Grafik für mich ??

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »truckky« (19. Oktober 2012, 21:02)


Verwendete Tags

1.4, 1.4.1, Patch, update

Social Bookmarks

Counter:

Hits heute: 193 | Hits gestern: 4 470 | Hits Tagesrekord: 102 526 | Hits gesamt: 49 212 533 | Hits pro Tag: 20 362,86

Klicks heute: 2 074 | Klicks gestern: 45 383 | Klicks Tagesrekord: 756 082 | Klicks gesamt: 440 251 993 | Klicks pro Tag: 182 164,73 | Gezählt seit: 3. Mai 2011, 07:40

Ungelesene Beiträge Unbeantwortete Themen Themen der letzten 24 Stunden

Euro Truck Simulator,Euro Truck Simulator 2,German Truck Simulator,Forum,Community,Downloads,Support,Euro Trucksimulator,Euro Trucksimulator 2,German Trucksimulator,Trucks,18 Wheels of Steel,Haulin,Convoy,Pttm,Long Haul,Trucksimulator,Trucksimulation,Truck Simulator,Simulation,ATS,Trucksim,Extreme Trucker 2,ETS,ETS2,GTS,UKTS,ET,ET2,18WoS,Tutorial,Tutorials,Tipp,Zmodeler,z3d,Modding,SCS,simulation,support, Zmod,z3d,Sk,Skins,Map,Maps,Mod,Mods,Trucksims,STD,Scania Truck Driving Simulator,Scania,ETS2Mods, Euro Trucksimulator2 Mods