Sie sind nicht angemeldet.

WIP ETS2Egypt Addon Version 2.0

Antworten im Thema: 176 » Der letzte Beitrag (8. Mai 2018, 16:59) ist von Suchtender.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Trucksimulator24 - Die freundliche Trucksimulator Community rund um den Euro Truck Simulator 2, Euro Trucksimulator, German Truck Simulator, 18 Wheels of Steel Reihe, Extreme Trucker und den ZModeler.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Suchtender

Gigaline-Fahrer

  • »Suchtender« ist männlich
  • »Suchtender« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 439

Wohnort: Chemnitz

OS: Windows 8 kein 8.1 auf keinen Fall 10

Game: ETS2

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

31

Dienstag, 24. Mai 2016, 10:48

Oh , da schau an.

Pass auf:
Wenn Du Dich so gut auskennst, wie wärs: Du sagst mir wo das Grab des Imhotep liegt,
und ich beteilige Dich am Ruhm,

sagen wir so 10 % ? na okay, 15 :D
wär das n Deal :D :D

( Ägypten, Archeology naja zum Teil - eher andere Dinge da usw.) ist eins meiner größten Steckenpferde :D
D.h. - schön das Dich das auch so fasziniert, es ist ja auch eine sehr interessante Sache, das ganze da drüben.

auch wenn man sich zeitweilen fragen muß ob man nun wirklich in den Dynastyn gelebt haben will, hm, das ist dann wieder sone Sache ^^

aber das Egypt Addon, man merkt es am 1. Teil eigentlich ein Stück, setzt sehr stark darauf, genau diese Dinge etwas näher zu bringen.
Sakkara soll ja auhc mal noch erweitert werden usw. usw. usw.
und ja ich weiss, die schwarze Pyramide fehlt, aber die sah einfach nich aus, das wird zu viel auf dem Scale 1:19, mir war Dahszur dabei zu vollgestellt
(gebaut ist die nämlich ^^ d.h. die gibt s im Mapeditor ^^ ).
Valley of Kings / daher das tatsächliche Tal der Könige kommt noch - definitiv - da freu ich mich schon jetzt drauf, und eine ganze Ecke mehr.
die Städte in Ägypten, sind eigentlich außer den ganz großen wie Cairo oder Alexandria, eher das was mich weniger Freude macht
mir geht es mehr um die ganzen "epischen plätze" in Ägypten, die man dort hat, und das sind zum glück ja nur gaaaaanz wenige / ironie ^^

ansonsten was hätten wir denn noch alles :D
ich sehe .... ICH SEHE .... ICH SEEEEEEEEEEEHEEEEE...

naja, das Ziel ist mal Abu Simbel, da kannst Du Dir in etwa denken was noch alles kommt.
in der Siwa Oase, baun wir ja auch ein bisschen tempel usw. usw.

PS - warst Du mal da ? ( Siwa ? )

WIP Thread Trucksimulator24: Thread des Ägypten 2.0 Work in Progress

WICHTIG: Kein Support für Privatmods! Fragen oder PM dazu, werden kommentarlos gelöscht! Ich supporte NUR öffentliche Arbeiten. Beachtet das bitte!

Papa77

Gigaline-Fahrer

  • »Papa77« ist männlich

Beiträge: 570

Wohnort: Wohnort

OS: Win7,10/64bit

Game: ETS 2 +DLC East+North+France+Italia+HeavyCargoPack+SpezialTransporte +DOLLVARIO 5Axle by Roadhunter/ ATS+Nevada+Arizona+NewMexico+DLC HeavyCargoPack

GV: aktuelle Version

Danksagungen: 1222

  • Nachricht senden

32

Dienstag, 24. Mai 2016, 12:42

so das grabmal wirt in sakkara in der nähe der djoser pyramide vermutet
wie du schon geschrieben hatest wobei das grabmal noch nicht gefunden wurde die forscher sind der meinung das es nicht mehr existiert
ich hatte mich vor jahre schon mal mit imhotep befasst nachdem wir die filme gesehen hatten wollten wir (meine frau & ich) wissen wer er eigentlich war
und in den filmen kommt er ziemlich schlecht weg wobei er für damalige verhältnisse ein wohltäter war

und nein ich war noch nie auf nen anderen kontinent ich bin/war berufskraftfahrer und kenne mich in deutschland ziehmlich gut aus
ich war einige male im elsass belgien niederlande
teile-dänemark in teilen von tschechien und in bayern war ich sehr oft :rofl:
habe fasst alles gefahren auser schwerlast

Suchtender

Gigaline-Fahrer

  • »Suchtender« ist männlich
  • »Suchtender« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 439

Wohnort: Chemnitz

OS: Windows 8 kein 8.1 auf keinen Fall 10

Game: ETS2

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

33

Dienstag, 24. Mai 2016, 17:03

Ah, wieder eine Niete ( hm, nciht das es einer falsch versteht: Nachtrag: mit "Niete" meine ich den Versuch das mir jemand sagt
wo das Grab denn nun genau ist ^^ also das war nicht auf Personen oder sonstiges bezogen :D )

Mensch Papa, was nutzt es mir, wenn Du mir erzählst das Imhotep, Hohepriester des Djoser, und unter anderem auch Naturkundlicher, Architect und Chef der Einbalsamierungsabteilung
vermtlich in Sakkara liegt :D

Da nehme ich die Schaufel lieber nicht in die Hand, denn Tiermumien habe ich hier schon genug :D
(ok der war jetzt ein Insider gag ^^ ) :D
Aber fernab davon: ich bin der Meinung die buddeln an der falschen Stelle. Ich denke schon das es das Grab von Imhotep noch gibt, aber
entweder würde ich es bei der roten Pyramide suchen, da Sakkara älter ist, und man die rote Imhotep auch zuschreibt, oder ich würde es
unterhalb der Pyramide, in den Gängen suchen, da ist ja auch noch eine Menge eingestürzt. Wie dem auch sei, es bleibt spannend.
von "es ist nicht mehr vorhanden" ist die Wissenschaft aber ganz weit weg, keine Ahnung wer das behauptet hat, aber mehrere namenhafte Ägyptologen
schwören Stein und Bein das der alte Depp, ach nee, ImhoTep, da noch liegt. Ich denke auch nach den Faktoren der Berühmtheit seiner Person damals
wird man dieses Grab sicherlich als eine Art "heiligtum" verehrt haben. Dem übereinstimmend sind ja auch viele Opfergaben gefunden worden, und
man betrachtet es als eine art frühzeitliche Pilgerstätte (auch gemessen an Djoser - nicht verwunderlich ) Ah okay, man könnte nun lange philosophieren
das ist ja das interessante daran :)

Ja, gefahren bin ich auch schon einge ganze Menge, mit 2 Achsen, 3 und 4 und noch mehr :D
Aber ich muß gestehen: Ägypten habe ich bereist, 2x.
1x war das in der Ecke Cairo, Alexandria, ein anderes Mal waren es Cairo, Alexandria, bis runter nach Abu Simbel, und auch in Siwa bin ich schon gewesen :D
Übernachten mitten in der Wüste, wird nachts dann kälter als draußen, aber einen Tipp gebe ich Dir: wenn es traditionell zubereitete Fladen, morgens zum Frühstück
in der Wüste gibt ... iss sie nicht :D das hat einen sehr guten Grund, mir jedenfalls ist der Appetiet gut vergangen :D

okay, machen wir einen anderen Deal:
Wo issn nuun das echte Grab der Nefertari ? Das wäre ja auch noch so interessant, wenn Du das weißt, wird der Ruhm zwar nicht so groß
aber ich denke in die Geschichtsbücher der Archeologie kommen wir noch, und als kleiner Anreiz:

Wie wäre es mit der Aufteilung ? Du verrätst es mir, und sagen wir ich gebe satte 20 % Ruhm ab :D

Das ist doch ein TOP DEAL oder etwa nich ^^

ach so und @ alle anderen:
Auch wenn Sakkara geplant ist vervollständigt zu werden (also u.A. die Tempelanlagen sowie Ausgrabungsstätten in der übernächsten Egypt Version geplant sind)
GRABEN IST DA VERBOTEN
JA , nur das ich das gesagt habe :D

Ach so @ Papa, 2 interessante Dinge zu dem Film / Filmen die / den Du meinst :)

1. - HAmun Nabtra = die Stadt der Toten.
ImHotep Tribut denke ich. Davon abgesehen, sehr interessant, was die am Anfang so labern.
Ich habe schon Filme gesehen, da liegst Du vor Lachen flach, d.h. die lesen Hyroglyphen vor, und phaseln irgend etwas
von Kochzutaten und Kleidungsstücken (kein Scherz, eins der Machwerke von "The Asylym ist da ziemlich gut".
In der Tat hat man für die Mumie 1 sehr gut recherschiert.
Alt Ägyptisch, setzte sich aus 3 "Dialekten / Sprachteilen" zusammen. Man hat aber die Lautsprache verloren.
(Die ist nicht direkt überliefert) somit hat man aus allen 3 Dialekten, eine aussprechbare Form von Altägyptisch für
den Film geschaffen. Das Ergebnis kann sich durchaus sehen lassen :)

2. - etwas was ich auch nicht wußte, keiner kann alles wissen, habe ich aus dem Reggiseur Kommentar
des Films erfahren, ich habe am Boden gelegen vor Lachen.
und zwar: die Scene in der Mumie II als sie Imhotep wieder ausgraben. Dort haben sie in England, in einer Sandgrube gedreht.
Außerdem regnete es (tatsache, wer ganz genau hinschaut in der Scene, kann es erkennen) aber das beste von allem ist,
der Sand den sie da ausbuddeln, wird in der Tat nach Ägypten exportiert

... muß man sich wirklich mal vorstellen:
Ägypten importiert Sand aus Britanien ^^
Verrückt, aber ist so :D
Grund: der Sand ist so fein, und so "haltbar" im richtigem Gemisch, das er für die Rekonstruktion von Bauwerken verwendet wird.
aber etwas albern ist das schon, wo die doch dort so viel Sand haben :D
Erinnert irgendwie an das Eulen nach Athen tragen :D

WIP Thread Trucksimulator24: Thread des Ägypten 2.0 Work in Progress

WICHTIG: Kein Support für Privatmods! Fragen oder PM dazu, werden kommentarlos gelöscht! Ich supporte NUR öffentliche Arbeiten. Beachtet das bitte!

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Suchtender« (25. Mai 2016, 02:26)


Suchtender

Gigaline-Fahrer

  • »Suchtender« ist männlich
  • »Suchtender« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 439

Wohnort: Chemnitz

OS: Windows 8 kein 8.1 auf keinen Fall 10

Game: ETS2

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

34

Donnerstag, 26. Mai 2016, 02:52

Was wurde nun aus der Linkklau Geschichte - wie steht es um die Veröffentlichung - was ist rausgekommen.

Ich denke, das gehört in einen WIP Thread rein. Also schreibe ich das mal:

1. - Einige Seiten haben eingelenkt. Russland ist die einzige seite, der ein Reupload erlaubt ist (nur 1x)
und das ist in Sack und Tüten und passt. Ansonsten hält sich Russland 100% an die Regeln, das war der einfache Teil.

2. - Ein paar Seiten tanzen noch aus der Reihe, da bin ich derzeit dran.

3. - der Reupload von Vovangt, ist nun erledigt. Da Vovangt ebenfalls aus der russischen Community kommt ( nette Grüße,
an diesem Ort ) ist es so weit, das ich mich mit mit ihm geeinigt habe. Er wird d.h. in Zukunft, keine Reuploads von Ägypten
mehr releasen, was mein Problem schon mal zu 50 % löst.

4. - für eine Veröffentlichung, werde ich einen "Rar Passwort" Weg gehen, der es definitv sicher macht, die
Lizenz dazu gelesen zu haben (ohne die, kein Passwort) das Passwort wird dann lauten (ist ja kein Geheimnis)
DONOTREUPLOAD
dann sollte das eigentlich eingängig sein.

Der Rest wird dann bei Release der 2.0 in den Händen der Community liegen. D.h. wird es wieder geklaut
fangen wir von vorn an.
Schauen wir mal.

Alternativ ist dann, sämtliche Updates über einen Server zu hosten, auf dem nicht geklaut wird,
das muß ich jedoch erst noch abklären.

Für die jenigen die etwas beitragen oder spenden möchten, wird es ein Donate geben, wobei ich explizit darauf hinweise:
das ist keine Pflicht, erfreut aber jeden Modder, ist klar.

Gut. Damit schließe ich dieses Thema, das sind die vernünftigsten Ideen.

ich danke allen die mitgegrübelt und sich Gedanken gemacht haben.
Besonderer Dank geht dabei an:
Einige an Usern, die mir gezeigt haben, das es doch (außerhalb der hier befindlichen guten Seelen, die einem mal ein
schön oder einen Tipp, ein Empfinden oder eine Meinung schreiben wie s nun wirkt) Freude + Sinn macht zu bauen, und
es tatsächlich einigen freude bereitet, denn auch das Feedback, wurde ein Stück breiter, nicht immer die selben ca. 5 - 6 Leute.
Tut gut.

Was passiert nun gerade in Ägypten, und wie geht es weiter ?

Zuerst einmal, habt Ihr ja nun mitbekommen: für eine Veröffentlichung ist so weit alles geplant.
Vom letztem Video, gibt es eine neue Version, die zeigt noch einmal den jetzigen (bzw. den vor 3 Tagen) Stand der
Al Goish Road, und fährt mal hinten herum, an Alexandria vorbei, über den WIP der international Road, die sich
dann nach links Richtung Cairo auf die Desert Road begibt.

das hätten wir hier:



Dieses Video (so viel verrate ich mal) ist sehr wichtig, und zeigt mit Absicht vieles was noch im Bau ist.
Es dient mir u.A. zur Vorstellung meines Projektes, da ich mich in Verhandlungen mit einigen ägyptischen Firmen
und Hotels und ähnilchem befinde. Um ihnen einen Stand meiner Arbeit zu zeigen, ist dieses Video entstanden.
So können sie sich selbst ein Bild machen, und ggf. dann entscheiden, ob sie ihr Gebäude vielleicht mit dort stehen
haben möchten. Das wäre dann der Pluspunkt, Bilder "von vor Ort" direkt zu beziehen. Wenn mein Plan aufgeht
sollte das Tolip Hotel der Al Goish Road noch joinen. D.h. drückt mal die Daumen, denn an Material vom tolip ist
nichts frei verfügbares, oder überhaupt brauchbares vorhanden, um den Bau zu ermöglichen. Schade - aber kann man nichts machen.

Anbei gibt es nun noch 3 Bilder, die ihr im Video nur rechts am Rand seht, oder gar nicht :)



Das hier, ist das Energiekraftwerk "Abukir". Sieht man an genau dieser Stelle, und ja - genau so sieht es auch aus :)
naja, fast. mit den Gebäuden habe ich ein wenig getrickst, damit es etwas vereinfachter ist, aber der gesamteindruck
ist wie immer in der Kulisse sehr stimmig geworden.
Modell ist noch nicht ganz final, aber Rom wurde auch niciht an einem Tag erbaut (Beleuchtung fehlt noch, ist aber kein Thema)

Große Stücken der Route nach Port Said sind nun fertig. Die Anbaugebiete brauchen noch Ergänzung auf der rechten Seite
und ca. 20 Km sind noch bis Port Said zu mappen. in ägypten sehr aufwändig, denn ich kann nicht auf die typische Landschaftsgestaltung
mit baum baum gras berg baum zurückgreifen, es ist mühsam jeden mm einzeln per Hand anzupassen, und möglichst für eine
stimmige Geländeform zu suchen, damit nicht alles nur schnöde grade und langweilig aussieht.

Die Route ist dabei nachempfunden, sie entspricht ca. 60 % der Realität
verzichtet aber auf einiges an "Häusern", denn normal ist der gesamte Teil wie eine riesige Stadt bebaut, mit teilen von
Plantagen dazwischen. Das ist jedoch so nicht stämmbar, es würde den Bau (incl. Alexandria) von mehr als 500 Häusern
bedeuten, das abwechslungsreich zu bauen. Der Zweck bzw. das Ziel jedoch, einen wiedererkennbaren Ort zu schaffen
ist zu 100% erreicht, d.h. auch lt. meinen Leuten in Ägypten wo sich mittlerweile, wenn auch sehr sporadisch, Kontakte gebildet haben
ist das Landschaftsbild so sehr stimmig in der Gegend da.

Außerdem wurden die großen Seen ( schon im Video zu sehen ) natürlich eingearbeitet, in Lägne und Breite und Position stimmig
usw. usw. mit der Route nach Port Said, werde ich also immer zufriedener. War eine ziemliche - Nervensache, da eine Lösung
zu finden, da das Spiel selbst nur wenig an Feldern hergibt, und der Eindruck ziemlich langweilig wird, wenn man ca. 250 km Felder
mappen muß.... So ist es sehr abwechslungsreich und echt toll geworden, man färht richtig gern da lang.

also - was zum drauf freuen, definitiv.





Hier mal der Blick vom Leuchtturm zur Zitadelle, und der Blick vom Leuchtturm (im Rücken) rüber zur Bibliothek.
Da stehen noch Eisstände usw. die kommen noch, muß ich erst noch Texturen für finden, und die bauen.
Wird wieder n weilchen werden ... aber insgesamt, bemerkt man schon das es ein stimmiger Eindruck ist.

Auf dem Bild wo ihr die Bibliothek seht, könnt ihr schön erkennen, das es sich tatsächlich um eine dicht bebaute 3D Stadt handelt,
nicht um eine der typischen "Formkulissen" wo zscihen nahezu jedem 2. Haus 10 Km freifläche mit Hecke kommen oder ähnlichem.

nun geht es zeitgleich wie ich immer Lust habe, in die Endarbeiten in Alexandria.
Die Innenstadt, werdet Ihr von mir nicht zu sehen bekommen, denn ein klein bisschen "Hype" muß es ja noch geben
für den Entdeckergeist.

Insgesamt ist jedoch genug Terrain da, also auch wenn ich mal was zeige - es nutzt sich dadurch nicht ab, keine Angst.
Die Strecke von Siwa nach Port Said, ist derzeit ca. original, und umfasst nun 1200 Km. Das kommt dem Real sehr nahe.

Gut, damit schließe ich erst mal die letzten infos
wünsch Euch viel Spaß mit Bildern + Videos.

und hoffe, es freuen sich nun ein paar Leute, das sich noch n paar Ideen gefunden haben, zu einer Veröffentlichung.

WIP Thread Trucksimulator24: Thread des Ägypten 2.0 Work in Progress

WICHTIG: Kein Support für Privatmods! Fragen oder PM dazu, werden kommentarlos gelöscht! Ich supporte NUR öffentliche Arbeiten. Beachtet das bitte!

Micha76

Moderator

Beiträge: 349

Danksagungen: 1926

  • Nachricht senden

35

Donnerstag, 26. Mai 2016, 08:27

Na das sind doch mal sehr gute Neuigkeiten :D

Danke für die neuen Einblicke..... wie gewohnt sehr sehr genial gemacht :love:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Suchtender

king-man

Gliederzug-Fahrer

Beiträge: 290

Danksagungen: 388

  • Nachricht senden

36

Donnerstag, 26. Mai 2016, 18:36

Sieht gut aus und ich freue mich, wie du dich hinsichtlich der neuen Version entschieden hast. Was jetzt noch fehlt wären solche fahrten durch die wüste, wie man sie mit jeeps machen kann, richtung Nomadendörfern. :thumbup: :rofl:
Gute Fahrt und immer die Augen auf die Straße richten :thumbsup:

Papa77

Gigaline-Fahrer

  • »Papa77« ist männlich

Beiträge: 570

Wohnort: Wohnort

OS: Win7,10/64bit

Game: ETS 2 +DLC East+North+France+Italia+HeavyCargoPack+SpezialTransporte +DOLLVARIO 5Axle by Roadhunter/ ATS+Nevada+Arizona+NewMexico+DLC HeavyCargoPack

GV: aktuelle Version

Danksagungen: 1222

  • Nachricht senden

37

Donnerstag, 26. Mai 2016, 21:08

ein sehr schönes video mit den dazugehörigen 200 auf´n tacho :rofl: und ne sehr schöne landschaft was man eben so erkenne konnte bei dem tiefflug :rofl:(iss ja nur spaß)
was mich aber noch interessiert wie ist das mit schlafplätzen/rastplatz usw ?
und sind die autobahnkreuze und die abfahrten da wirklich so ?

Suchtender

Gigaline-Fahrer

  • »Suchtender« ist männlich
  • »Suchtender« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 439

Wohnort: Chemnitz

OS: Windows 8 kein 8.1 auf keinen Fall 10

Game: ETS2

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

38

Donnerstag, 26. Mai 2016, 21:58

Zitat

Was jetzt noch fehlt wären solche fahrten durch die wüste, wie man sie mit jeeps machen kann, richtung Nomadendörfern


es gibt 2 Wege in die Siwa Oase.
1x den Weg den ich im Video hier im Thread zeige
1x einen Weg, der von Alexandria, etwas westlich, dann richtung Süden in die Siwa Oase führt.

ob ich es in der 2.0 bereits schaffe, da ich unendliche Baustellen habe, weiß ich noch nicht.
Aber die 2. Anfahrt, ist offroad geplant.
Daher wird die dann wohl, so ähnlich werden, über Stock und stein, und ich überlege bzw habe gute Ideen
wie ich den Leuten dort noch das Navi, so richtig schön vermiese :D

Allerdings wird das Offroad dann einmal "schaffbar" werden, so das man eben nicht steckenbleibt, oder vor unüberwindlichen Dingen steht.

Im Kopf zur Planung, ist das also bereits :D

Eins verrate ich jedoch:
Wer vor hat in Bawiti zu tanken, sollte sich gut überlegen ob er nicht doch vorher auf der Desert Road einkehrt.
Es wird ( so viel verspreche ich ) bis Siwa, keine Tankmöglichkeit geben.
Als Übernachtungsmöglichkeit, weiß ich noch nicht sicher - ob ich in Bawiti die gelegenheit gebe.
Ich möchte daher den Weg durch die Wüste, auch logistisch etwas anspruchsvoller machen, und werde zwar in Bawiti eine Tankstelle bauen

... aber ich verrate Euch schon jetzt:
sie ist out of order

Hehe.

Aber wie gesagt: für die 2.0 ist es derzeit noch nicht vorgesehen.

Wenn mein Plan so klappt ( also Gedankliche vorschau auf die 3.0 ) wäre da vorgesehen:

Ein Stück mehr NIltal aber auch:
kompletter Rebuild des Plateaus von Dahszur, Gizeh.
Rebuild von Cairo
kompletter Neubau des bisherigen Niltals und Angleichung an die jetzige "Bauart"
und dann sehen wie weit ich noch komme.

Eventuell (je nachdem wie weit der Modellbau bis dahin fortgeschritten ist) kommen dann noch 4 Niltalstädte, und
mit etwas Glück packe ich Luxor.

aber: das ist eine Sonate, die wir erst 2017 singen, dafür ist dieses Jahr zu kurz.

@ Papa , *lach* ich bin auch extra langsam gefahren :D Damit man noch schön die Landschaft sieht *lol* :D
Sorry, aber wisst ihr von allen Dingen in Videos, ist das langsamfahren das schwerste :( zu viel autorennen in der Jugend, ich gebe es ja zu.

Die Autobahnkreuze, sind dort genau so wie Du sie siehst.
Einzige Ausnahme: da es keinen Prefab für 3 Lane Zusammenführungen incl. Durchführung gibt, nutze ich 2 zuzügliche UTurns
aber der Optik tut das keinen Abbrecher, und insgesamt ist die Streckenführung damit genau so wie sie auch real ist.

d.h.
Hinter dem Entergate Alex, liegt das Linksabbieger Kreuz, welches auch die korrekten Fahrspuren hat ( 5 Lanes ) die dann halt zu 2 Onway werden
die Strecke richtung Port Said, ist dann 2x2 Onway.

somit haben wir also die oringinale Streckenführung. Umgesetzt dabei wurden die beiden Hauptkreuze in Alexandria.
Die gesamte Gegend allerdings mit Häusern zu pflastern, macht auf der Skalierung keinen Sinn, ich muß also ein wenig tricksen, und etwas Landschaft
reinbringen, man sieht aber schon gut, wenn man vorbeifährt richtung Lnksabbiegerkreuz, was für ein übelster Emmes eigentlich Alexandria so schon ist.
Stellt Euch mal vor, die würde noch bis zum Entergate gehe
..da brauchst du allein für den Modellbau schon 2 jahre ^^
aber Scherz bei Seite: die Performance würde dir so weit in den Keller gehen, da stirbst du dran.

Auf der Al Goish Road, durch die vielen Flairs, habe ich derzeit 60 runte rbis 56 FPS
je nach Wetter und tageszeit sowie KI Verkehr.
Weiter will ich nicht runter, 1 - 2 FPS kann ich noch opfern, sinkt es jedoch weiter, muß ich wieder etwas ausbauen

ich habe festgestellt: 60 FPS auf meinem System, sind ein super Wegweiser, um möglichst auf fast allen Systemen eine sehr gute FPS Rate zu erzielen.
Da nun nicht jeder gleich n SLI System nutzt und nutzen kann, und einige auch ältere Rechner haben, muß gewährleistet sein, das jeder eine angenehme Framerate hat.
Im 1. Teil habe ich das ebenfalls schon sehr gewichtig bewertet, was vielen schon positiv auffiel.

Erreichen kann cih das durch die Kombi von:
Low Poly Modellen und der Kobi dadurch das ich eigene Texturenpools nutze,somit die Texturen von
SCS möglichst aus dem Speicher raushalte. Das erlaubt mir eine gute Einschätzung, macht extrem mehr Arbeit
ist aber am Ende zum Dank daher gut performt.

ich hoffe das das auch so bleibt, bisher gibt es ja nur einen Betafahrer, wie ich das
Problem mal löse, muß ich auch noch rausfinden :)

WIP Thread Trucksimulator24: Thread des Ägypten 2.0 Work in Progress

WICHTIG: Kein Support für Privatmods! Fragen oder PM dazu, werden kommentarlos gelöscht! Ich supporte NUR öffentliche Arbeiten. Beachtet das bitte!

Papa77

Gigaline-Fahrer

  • »Papa77« ist männlich

Beiträge: 570

Wohnort: Wohnort

OS: Win7,10/64bit

Game: ETS 2 +DLC East+North+France+Italia+HeavyCargoPack+SpezialTransporte +DOLLVARIO 5Axle by Roadhunter/ ATS+Nevada+Arizona+NewMexico+DLC HeavyCargoPack

GV: aktuelle Version

Danksagungen: 1222

  • Nachricht senden

39

Freitag, 27. Mai 2016, 07:02

Das finde ich super das du dir gedanken um die performance machst ich hab zwar jetzt nicht den schlechtesten pc aber auch keine hi.-end maschine
Diese verkehrsführung wäre hier in deutschland undenkbar
Wobei gugg link
https://www.google.de/maps/@48.6315422,8…z/data=!3m1!1e3

das iss die einzige autobahnabfahrt die ich kenne in deutschland wo's links runder geht

Suchtender

Gigaline-Fahrer

  • »Suchtender« ist männlich
  • »Suchtender« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 439

Wohnort: Chemnitz

OS: Windows 8 kein 8.1 auf keinen Fall 10

Game: ETS2

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

40

Freitag, 27. Mai 2016, 11:25

Interessant, ich habe schon davon gehört das es in Deutschland auch linksabfahrten geben soll, aber gesehen habe ich sie noch nie.

In Alexandria:
Hier mal das LInksabbieger Kreuz:

https://www.google.de/maps/place/Alexand…24!4d29.9187387

( hoffe das passt )

Danach überfährt man dann diese "2" die eigentlich ein zusammenhängendes sind:

https://www.google.de/maps/place/Alexand…24!4d29.9187387

und zum schluß führen wir die Strecken dann hier zusammen:

https://www.google.de/maps/place/Alexand…24!4d29.9187387

der "Lake Iduku" mußte leider weichen, das war von der Skalierung her nicht drin, die anderen 3 auf dem Weg nach Port Said sind da.
Beim Iduku ist das problem, das er in der Gesamtgestaltung direkt in die Anfahrt von Alexandria fallen würde.
Irgend etwas muß dem Scale halt immer zum Opfer fallen, hier ist es der See.

Die Gegend da, wird daher eher nach dem Centrum von Ägypten gestaltet da man später auch auf diesem Weg nach Cairo fahren kann.

und hier, hast du den Platz an dem wir nach Alexandria "richtig" reinfahren, d.h. die Stanley Bridge.
( EDIT) wenn man nen Link beschreibt, sollte man ihn vielleicht auch posten - ich hau mir jetzt erst mal den Kopf gegen die Wand, mal sehen
was härter ist :D :D

https://www.google.de/maps/place/Alexand…24!4d29.9187387

Wie Du da sehen kannst, ist rumdum normal noch "alles Häuserland", aber bei der Größe von Alexandria, zuzüglich der extremen Bebauung da
muß man genau so Grenzen setzen, sonst wären das KM lang eine einzige Stadt. Bei der Bevölkerungsanzahl da nicht verwunderlich
aber so schlicht nicht wirklich baubar. Wäre schon noch machbar wenn man ein "Eastern Express" daraus macht, d.h. jedes Modell 100 x wiederholt
aber das würde dem Gesamteindruck nichit gerade entgegenkommen, das sieht zwar dann groß, aber trist aus.

Außerdem würde so der Scale direkt Abukir fressen, du wärest dann also direkt von "Ort in Ort" und würdest direkt ( nahezu ) bis runter nach El Mohandes baun.
Ist also kurz gesagt eine Frage der Umsetzung :)
Somit blebit Alexandria ne riesige Stadt, aber eine 1:1 Bauart, wäre so nicht möglich.

So, und dann haben wir, wo ich schon mal dabie bin, hier den Blick auf die Bibliothek und die Zitadelle:

https://www.google.de/maps/place/Alexand…24!4d29.9187387

Zusammen mit den Prefab Möglichkeiten (damit alles fahrbar bleibt) habe ich über der Bibliothek die Service Station liegen.
Der kleine Leuchtturm, ist etwas gewandert, der steht normalerweise an einem anderem Platz, aber das ist nicht so schlimm, es wird eh nie einen 1:1 Stadtnachbau
irgendwo geben können, das ist modellbauteschnich unmöglich, also fügen wir das "große Gesamte" zu einem "etwas kleinerem" ( hust... das ding ist riesig ) zusammen
und bringen dabei eine Realität gemeinsam mit einer glaubhaften Umsetzung, in einen 1:19 Scale. ( die Entfernungen sind nach wie vor 1:19)
Nach der Bibliothek links, folgt der Hafen, den deuten wir zur Zeit nur an, und machen da einen UTUrn. ( Aufwand und Nutzenfrage, am Hafen vorbei, würde derzeit niemandem
etwas bringen, danach geht es nur noch ein Stück Ägyptn und dann ab in das nächste Land - das liegt aber im Moment nicht auf meiner Bauliste, darum wird auch die
Abzweigung nach Siwa, sich etwas gedulden müssen.

Wir haben also ( primitiv ausgedrückt ) einfach ein paar "einfache Häuserreihen" rausgenommen aus Alexandria, die Sehenswürdigkeiten etwas dichter
aneinander gesetzt, und somit das ganze auf den Scale zugeschnitten.

Das gleiche, gilt übrigens auch für diese zentrale Stelle gen Süden unterzu, auch da verhält sich Alexandria gleich.
Ob Alex irgendwann weiter nach Westen ausgebaut wird, ist nicht abwägig, das kann passieren. Allerdings nicht für die 2.0, denn sonst brauche ich weitere
3 Monate, nur um Alexandria zu bauen, und für eine einzige Stadt ist schon jetzt ein knappes halbes Jahr, eine heftige Hausnummer.
Dabei sit die noch lange nicht fertig, nur der Modellbau geht zuende, da ist ja auch noch zu mappen.

Ich denke das ist ne ganz passable Lösungsidee.
Übrigens, auf der Stanley Bridge, kannst du ein Stück nach links der Al Gaish Road folgen, da siehst du in etwa so die Bauarten die wir da haben :)

WIP Thread Trucksimulator24: Thread des Ägypten 2.0 Work in Progress

WICHTIG: Kein Support für Privatmods! Fragen oder PM dazu, werden kommentarlos gelöscht! Ich supporte NUR öffentliche Arbeiten. Beachtet das bitte!

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Suchtender« (27. Mai 2016, 16:54)


Zurzeit sind neben Ihnen 3 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

3 Besucher

Social Bookmarks

Counter:

Hits heute: 70 669 | Hits gestern: 74 507 | Hits Tagesrekord: 102 526 | Hits gesamt: 61 286 073 | Hits pro Tag: 22 444,33

Klicks heute: 94 797 | Klicks gestern: 98 715 | Klicks Tagesrekord: 756 082 | Klicks gesamt: 469 645 087 | Klicks pro Tag: 171 994,51 | Gezählt seit: 3. Mai 2011, 07:40

Ungelesene Beiträge Unbeantwortete Themen Themen der letzten 24 Stunden

Euro Truck Simulator,Euro Truck Simulator 2,German Truck Simulator,Forum,Community,Downloads,Support,Euro Trucksimulator,Euro Trucksimulator 2,German Trucksimulator,Trucks,18 Wheels of Steel,Haulin,Convoy,Pttm,Long Haul,Trucksimulator,Trucksimulation,Truck Simulator,Simulation,ATS,Trucksim,Extreme Trucker 2,ETS,ETS2,GTS,UKTS,ET,ET2,18WoS,Tutorial,Tutorials,Tipp,Zmodeler,z3d,Modding,SCS,simulation,support, Zmod,z3d,Sk,Skins,Map,Maps,Mod,Mods,Trucksims,STD,Scania Truck Driving Simulator,Scania,ETS2Mods, Euro Trucksimulator2 Mods