Sie sind nicht angemeldet.

Truck by Bluetruck

Antworten im Thema: 18 » Der letzte Beitrag (11. Oktober 2012, 16:49) ist von Kevinico.

Warsteiner08

Sattelzug-Fahrer

  • »Warsteiner08« ist männlich
  • »Warsteiner08« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 65

Wohnort: Hamm (Westf.)

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 13. Juli 2011, 16:59

Ein schönes Modell und schöne Bilder. An diesem Hobby hätte ich auch noch Spaß, jedoch Zeit und Geldbeutel halten mich noch davon zurück.
Vielleicht später mal, wenn die Kinder größer sind.
Hatte mich mal schlau gemacht, die Tamiya Modelle sind Preis-Leistungs mäßig wohl die beste Alternative.
Die von Wedico mögen zwar ihre Qualität haben, aber auch ihren enormen Preis.

MfG Warsteiner08

Bluetruck

King of the Road

  • »Bluetruck« ist männlich
  • »Bluetruck« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Bluetruck« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 532

Wohnort: Bayern ^^

Danksagungen: 3242

  • Nachricht senden

12

Samstag, 23. Juli 2011, 21:11

Dann meld ich mich auch mal wieder zu Wort:

Ich bin ja auch noch ein Anfänger, deswegen kann ich da jetzt auch nicht viel sagen. Nach meinen Wissen: Tamiya hat Bausätze, bietet aber diese, sag ich ma,l nur in Großserie an, also nicht mit Flachdach oder Hochdach zu Auswahl, sondern ein Modell und alle gleich. Hat jetzt auch nicht viel Zubehör bei den Trucks; Carson bietet aber etwas an (eigentlich gleiche Firma: Tam. Japanisch, Carson Deutsch). Bei Wedico kann man sich alles selbst zusammenstellen, Fahrwerk, FH, sowie ein bisschen Zubehör. Ist allerdings wie gesagt teurer und soll empfindlicher sein. dh., eine Schraube kann leicht zu weit reingeschraubt werden. Robbe weiß ich nichts. Und weiteres Zubh muss man sich dann bei diversen Firmen dazu kaufen oder selbst bauen.

--> Also Tamiya ist/soll für den Anfang das Beste sein.


Ihr habt Fragen zum Map-editor? KLICK

Bluetruck

King of the Road

  • »Bluetruck« ist männlich
  • »Bluetruck« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Bluetruck« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 532

Wohnort: Bayern ^^

Danksagungen: 3242

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 11. Oktober 2011, 16:33

So, nach langer, langer Zeit, kommt nun auch von mir mal wieder eine Neuigkeit :D

hab jetzt meinen Trailer (Goldhofer von Carson) zusammengebaut, war ja, auch wegen der Lackierung (auf Stahl), komplettes Neuland für mich.
Aber der Rohbau ist jetzt fertig. Natürlich kommen auch wieder Lampen und LEDs dazu... und irgentwie will ich die Aufliegerstützen noch elektrisch betätigen. :huh:

Achja, nach langem Suchen hab ich jetzt auch ein neue Funke. mx16 von Robbe. ;)

Und jetzt noch zwei Bilder:





Ihr habt Fragen zum Map-editor? KLICK

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Bluetruck« (11. Oktober 2011, 16:33)


Es haben sich bereits 15 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Actros Trucker, BP4N, chloro, da4ko, ETS2-fan, Gibraltareño2, GPunkt™, Hom, King Gokkel, KingScania, ReMo, Roadhunter, scheffi, Transit, Weinheimer

Kalli

Sprinter-Fahrer

  • »Kalli« ist männlich

Beiträge: 9

Wohnort: Auetal

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 13. Oktober 2011, 20:52

hey Bluetruck

hast ja einen sehr schönen auflieger :thumbsup: , mit den E-stützen überleg dir doch mal die von tamiya zunehmen die gehen hoch oder runter wenn du auf oder absattelst

Mfg kalli

Bluetruck

King of the Road

  • »Bluetruck« ist männlich
  • »Bluetruck« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Bluetruck« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 532

Wohnort: Bayern ^^

Danksagungen: 3242

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 13. Oktober 2011, 21:01

Danke, das hab ich mir auch schon überlegt, bloß passen diese (höchstwarscheinlich) nicht drunter, da ich nach hinten hin kein Platz habe und die Stützen am Tieflader tiefer sind. ?( Mal sehen, vllt. findet sich demnächst ja mal eine lösung ;)


Ihr habt Fragen zum Map-editor? KLICK

Bluetruck

King of the Road

  • »Bluetruck« ist männlich
  • »Bluetruck« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Bluetruck« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 532

Wohnort: Bayern ^^

Danksagungen: 3242

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 5. Februar 2012, 10:24

So, innerhalb langer Zeit hab ich es jetzt endlich geschafft, eine der beiden Stützen zu bauen. Natürlich ist es nicht perfekt, aber dafür, dass ich bisjetzt kaum etwas mechanisches gebaut habe, doch ganz gut geworden,oder? ;) Jedenfalls billiger als Schulztek und Scaleart. :D

Ich hab der Einfachkeit halber Pro Stütze einen Motor (Servonaut ra12 mini 250 U; ohne Übersetzung) verwendet, ich hoffe, dass sie am Schluss beide gleich schnell laufen. Da ich immoment noch auf die passenden Schraubenschlüssel warte, konnte ich den Motor noch nicht befestigen.

Eingefahren:


Ausgefahren:


Mal eine Papp-schablone gemacht, wie in etwa der Fuß werden soll.


Und so will ich in etwa das Heck gestalten:



Ihr habt Fragen zum Map-editor? KLICK

Es haben sich bereits 16 registrierte Benutzer bedankt.

Bluetruck

King of the Road

  • »Bluetruck« ist männlich
  • »Bluetruck« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Bluetruck« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 532

Wohnort: Bayern ^^

Danksagungen: 3242

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 23. September 2012, 20:17

So, hab wieder was geschafft am Goldhofer:


hab jetzt ein vorläufiges entgültiges Ladegut: :D


Der Stützfuß (meine eher bescheidenen Kenntnisse im Löten - aber der zweite (links) ist dann sauberer und gerader geworden ;)

Und so im angebautem Zustand: Wenn er eingefahren ist, ist leider nicht mehr so viel Bodenfreiheit - ich, hoffe, sie reicht noch.




Und die Verteilerplatine im Heck, sind alle Widerstände drauf.



Und die neuen Lampengehäuse


Und angebaut - ich denke, so kann ichs lassen

Was meint ihr?


Ihr habt Fragen zum Map-editor? KLICK

Es haben sich bereits 17 registrierte Benutzer bedankt.

Bluetruck

King of the Road

  • »Bluetruck« ist männlich
  • »Bluetruck« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Bluetruck« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 532

Wohnort: Bayern ^^

Danksagungen: 3242

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 10. Oktober 2012, 21:05

ENDLICH!!!

hab ich die sch... Rückpartie fertig. :D

Des schlimmste waren die 7 Kammer Rückleuchten... X( Achja, ich hab sie nicht vorbildgerecht beleuchtet, sondern zB. Rückfahrscheinwerfer mit zum Blinker gemacht, da ich ja seperate Scheinwerfer habe. Auch müssen noch die kl. Begrenzungsleuchten dran und diverser Kleinkram wie die Kabel verstecken, aber da bleibt noch ein bisschen Zeit.

Aber hier die Bilder:







Ihr habt Fragen zum Map-editor? KLICK

Es haben sich bereits 20 registrierte Benutzer bedankt.

Kevinico

Sprinter-Fahrer

  • »Kevinico« ist männlich

Beiträge: 35

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 11. Oktober 2012, 16:49

Na das sieht doch schonmal sehr gut aus! :)
Auch du handelst nach dem Sprichtwort: Gut Ding will Weile haben!
Das ist auch genau das, was der Modellbau erfordert..
Ich merke selber, dass mein TGX Innenraum sehr viel Zeit beansprucht ;)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Verwendete Tags

Bluetruck, Scania, Tamiya

Social Bookmarks

Counter:

Hits heute: 17 888 | Hits gestern: 29 449 | Hits Tagesrekord: 102 526 | Hits gesamt: 38 075 937 | Hits pro Tag: 18 212,33

Klicks heute: 112 179 | Klicks gestern: 127 792 | Klicks Tagesrekord: 756 082 | Klicks gesamt: 402 878 024 | Klicks pro Tag: 192 703,05 | Gezählt seit: 3. Mai 2011, 07:40

Ungelesene Beiträge Unbeantwortete Themen Themen der letzten 24 Stunden

Euro Truck Simulator,Euro Truck Simulator 2,German Truck Simulator,Forum,Community,Downloads,Support,Euro Trucksimulator,Euro Trucksimulator 2,German Trucksimulator,Trucks,18 Wheels of Steel,Haulin,Convoy,Pttm,Long Haul,Trucksimulator,Trucksimulation,Truck Simulator,Simulation,ATS,Trucksim,Extreme Trucker 2,ETS,ETS2,GTS,UKTS,ET,ET2,18WoS,Tutorial,Tutorials,Tipp,Zmodeler,z3d,Modding,SCS,simulation,support, Zmod,z3d,Sk,Skins,Map,Maps,Mod,Mods,Trucksims,STD,Scania Truck Driving Simulator,Scania,ETS2Mods, Euro Trucksimulator2 Mods